Der Bezirk Mitte hat ein Planungsbüro beauftragt, um ein Konzept für die Umgestaltung der Lübecker Straße zu erstellen. Am 14.11.2017 gab es dazu ein erstes Treffen mit Vertretern des Bezirksamtes, dem Aktiven Zentrum Turmstraße und dem Planungsbüro.

Angestrebt ist eine Verkehrsberuhigung der Straße, doch die konkrete Umsetzung steht noch nicht fest und soll sich nach den Bedürfnissen der Anwohner orientieren. Bei einem gemeinsamen Spaziergang am 02. Dezember wurden auch die Wünsche der Bewohner mit einbezogen. Mit dabei waren, neben etwa 20 Anwohnern, auch das QM-Team und Vertreter des Projektfond-Projekts „Grüne Kiezstraßen/ Naturlehrpfad“. Viele Ideen wurden dabei zusammengetragen, wie beispielsweise eine Begrünung der Straße.

Aufbauend auf diesen Ideen wird im nächsten Jahr wird noch ein Workshop stattfinden, zu dem die Anwohner ebenfalls wieder eingeladen sind. Im Anschluss daran wird dann ein Konzept erstellt. Sobald ein Termin feststeht, wird das QM-Team Sie darüber auf der Homepage informieren!

Weitere Informationen zum Projekt „Grüne Kiezstraßen/ Naturlehrpfad“ finden Sie hier.

Text: QM-Team